September 4, 2018
Ein Schlüssel der von einer Hand aus dem Monitor gehalten wird. Der Schlüssel zum Glück mit Hilfe eines Glückscoach.

​Glückscoach – die 4 besten Online-Anbieter im Detail!

Hast du ein Problem, welches dich belastet und deinem Glück im Weg steht? Suchst du einen neuen Impuls, um in deinem Leben weiterzukommen? Dann ist ein Live- oder Glückscoaching vielleicht eine Option für dich. In einem Glückstraining kannst du lernen, negative Gedanken und Grundeinstellungen in ihre Schranken zu weißen.

Stattdessen werden positive Emotionen und Eingebungen verstärkt. Du lernst diese aktiv hervorzuholen. Das große Ziel ist es, nicht nur für den Moment, sondern nachhaltig glücklich zu sein. Um das zu erreichen, bekommst du von einem Glückscoach wertvolle Tipps und Strategien an die Hand.

Ein Glückscoach, was ist das?

Der zertifizierte Glückscoach hat eine Ausbildung absolviert. Dort lernt er, Menschen zu einem glücklicheren Leben zu verhelfen. In seiner späteren Coachingarbeit unterstützt er seine Klienten  ihre Ziele zu definieren und begleitet sie aktiv bei der Umsetzung. Die Ausbildung zum Glückscoach setzt sich aus einem wissenschaftlich fundierten Teil und einem praktischen erlebnisorientierten Teil zusammen. Es geht nicht nur darum, den Klienten beratend zur Seite zu stehen.

Sie sollen auch gezielte Strategien lernen, um ihre Vision von einem glücklichen Leben umzusetzen. Dabei stehen immer der Klient und seine individuellen Vorstellungen vom Glücklichsein im Fokus. Die Kunst ist es, das Gelernte beziehungsweise die erworbenen psychologischen Erkenntnisse auf die jeweilige Lebenssituation anzuwenden. Um Glückscoach zu werden, muss man Empathie, soziale Kompetenz und eine ethische Grundhaltung mitbringen.

Was verbessert ein Glückscoaching?

Das Glückscoaching setzt die Annahme voraus, das Glück kein Zufall ist. Man kann es erlernen Glücklich zu sein. Es distanziert sich also von der Annahme, dass Glück etwas mit Zufall oder Schicksal zu tun hat. Jeder Mensch hat das Potenzial und das Recht glücklich zu sein. Das zu verstehen ist der erste Schritt und die Voraussetzung, sich erfolgreich coachen zu lassen.       

Wann kannst du einen Glückscoach gebrauchen?

Prinzipiell ist ein Glückscoaching für alle Menschen etwas, die sich an einem Punkt in ihrem Leben befinden, wo sie unzufrieden sind. Einige von uns finden den Weg da alleine wieder raus, andere benötigen externe Unterstützung. Hier kommt der Glückscoach ins Spiel. Vielleicht siehst du im Moment den Sinn des Lebens nicht und weißt einfach nicht, was dich glücklich macht. Oder du merkst, wie dein Leben an dir vorbeirast,  ohne dass du es genießen kannst.

Richtig bei einem Glückscoach bist du, wenn du:

  • entschleunigen möchtest,
  • mehr Selbstvertrauen aufbauen willst,
  • es dein Ziel ist, achtsamer durchs Leben zu gehen oder
  • du die Dinge und das Leben positiver sehen möchtest.

​Wo sind die Grenzen des Glückscoachings?

Das Glückscoaching ist zwingend von einer psychotherapeutischen Behandlung abzugrenzen. Es geht hier weder um Depressionsbehandlung noch um Krisenbewältigung. Verstehe ein Glückscoach mehr als persönlichen Glücksbringer, der dein Leben angenehmer gestalten soll. Er ist aber nicht dazu da, psychische Krankheiten oder seelische Krisen zu therapieren.

Dies ist alleinig Ärzten und Psychotherapeuten vorbehalten. Ein Glückscoaching ist auch nicht das Richtige für dich, wenn du extrem traurig oder unzufrieden bist oder in einem "tiefen Loch" feststeckst. Damit sich aus diesem Zustand keine Depression oder eine andere psychische Auffälligkeit entwickelt, solltest du in diesem Fall lieber einen Psychologen zurate ziehen. Der Glückscoach arbeitet in der Regel mit Klienten, die einen neuen Impuls benötigen. Er kann dir beibringen, dein Leben noch erfüllter zu gestalten und lange glücklich zu bleiben.

​Welche Anbieter von Online-Glückscoachings gibt es?

Plattformen für Live- und Glückscoachings gibt es, wie Sand am Meer. Hier ist es gar nicht so leicht, das Passende zu finden. Wie in jeder anderen Sparte auch, lassen sich hier unseriöse Angebote finden. Anbieter, die beispielsweise einen sofortigen Glückseffekt versprechen und dafür viel Geld verlangen. Um dir ein bisschen Orientierung im Coaching-Dschungel zu verschaffen, werden dir hier die vier besten Online-Glückscoaching-Anbieter vorgestellt.    

1. Glückscoach - heute glücklich

Hinter dieser Website steckt der Glückscoach Wolfram Andes, welcher das "Incantationssystem" entwickelt hat. Bei ihm geht es vor allem um das Erkennen von destruktiven Verhaltensmustern und Denkfehlern. Kurz gesagt, um alles was deinem persönlichen Glück im Weg steht. Ein Jahr lang und zwar fünf Minuten täglich wirst du von Herr Andes in ein glücklicheres Leben gecoacht. Sein Erfolgsrezept ist es, den Verstand auch mal auszuschalten und das Leben mit dem zu genießen was es für dich bereithält.

Die Methoden seines innovativen Systems sollen vor allem das Unterbewusstsein erreichen. Es geht weniger um theoretisches Verständnis, sondern mehr um bildhafte Vorstellungen und den Genuss. Sein Versprechen ist es, das sich die ersten Erfolge bereits nach dem ersten Tag einstellen und sich kontinuierlich steigern. Laut Wolfram Andes ist der größte Denkfehler der meisten Menschen die Existenzangst.

Diese sieht er in Zeiten begründet, als die Menschen noch um ihr Überleben kämpfen mussten. Seiner Meinung nach leiden auch wir heute noch darunter. Deshalb sehen wir das Leben eher als Kampf und Aufgabe an, statt es einfach mal zu genießen. Dieses Hetzen und Getrieben sein ist verantwortlich dafür, dass wir nicht glücklich werden. Herr Andes möchte dir gern näher bringen, dass ein glückliches Leben fernab von Leistung und Konsum geschieht. Stattdessen sollten wir uns lieber auf Dinge fokussieren, die weniger vergänglich sind. Zum Beispiel innere Ruhe, Gelassenheit, wertvolle Beziehungen oder Freiheit.

​Die Leistungen von heute glücklich 

  • Glückscoaching per Video: Du bist nicht allein und erhältst Unterstützung per Video.[/li]
  • wöchentliche Inspirationen: Hier gibt es Inhalte, die dir das Thema Glück näher bringen sollen.
  • Entspannungsübungen und Meditationen: Ein regelmäßiger Ausstieg aus dem hektischen Alltag ist ein wichtiger Glücksindikator und innere Gelassenheit ein hohes Gut.
  • ​tägliche Glücksbotschaften​: Du bekommst jeden Tag eine glückliche Botschaft zugeschickt. Wenn das nicht glücklich macht!
  • ​verloren gegangene Glücksweisheiten: Sieben verschollene Weisheiten rund um das Thema Glück sind im Coaching inklusive. Davon kannst du im Alltag immer wieder zehren.
  • Affirmation: Wolfram Andes verfügt über seine ganz persönliche Glücksaffirmation, von der er behauptet, dass sie funktioniert. Diese teilt er natürlich mit dir.
  • Austausch in einer Community: Sich mit Gleichgesinnten auszutauschen hilft in allen Lebenslagen. Das ist auch hier möglich, und zwar über eine geschlossene Facebookgruppe.
  • persönlicher Kontakt per Mail: Egal, welche Frage dich beschäftigt. Sie werden persönlich über einen E-Mail-Kontakt bearbeitet.

>> Hier geht´s zum Video: https://www.gluecks-coach.org/heute-gluecklich

​2. Glückscoach - Das Online-Glücks-Seminar von Seelenschokolade

Petra Hasche (Yogalehrerin) und Julia C. Colella (Wirtschaftspsychologin, Hypnotherapeutin und Autorin) nennen ihr Projekt Seelenschokolade.Was für ein treffender Name, wenn es um das Thema Glücklichsein geht. Die beiden Frauen leiten ein Online-Glücks-Seminar, in dem sie dir helfen wollen dein Glück selbst in die Hand zu nehmen. Dafür darfst und sollst du selbst aktiv werden, denn das Glück kommt nicht mal eben um die Ecke. 

Dennoch ist es keine Schande sich auf dem Weg zum Glücklichsein Unterstützung zu holen. Genau diese wollen dir Frau Hasche und Frau Colella anbieten. Ihr Ziel ist es, dir den Weg zu nachhaltiger Zufriedenheit und Wohlbefinden aufzuzeigen. Dazu sollst du zunächst einmal lernen, was Glück wirklich ausmacht und was es für dich ganz persönlich bedeutet. Welchen Einfluss hat es auf unser Leben, wenn wir glücklich oder unglücklich sind?    

Daran arbeitest du im Seelenschokolade Online-Glücks-Seminar

  1. an deinen positiven Emotionen: Es gibt positive und negative Emotionen. Lerne, wie sich deine Emotionen auf dein Wohlbefinden auswirken und wie du den positiven Gefühlen mehr Raum in deinem Leben geben kannst.
  2. an deinem Engagement und Flow: Ein wacher Geist ist eine gute Voraussetzung, um glücklich zu sein, denn nur so kannst du dein Leben voll genießen. Hier gibt es Tipps, mit denen sich deine Sinne schärfen und die dich achtsamer den Alltag erleben lassen. Wie das funktioniert? Mit Entspannungstechniken und einer Yoga-Lehrerin. 
  3. an deiner Beziehungsfähigkeit: Um gesunde Beziehungen pflegen zu können, musst du mit dir selbst im Reinen sein. Selbstliebe und Selbstakzeptanz sind hier wichtige Schlüsselbegriffe.
  4. an deinem (Lebens)-Sinn: Was ist der Sinn des Lebens? Welchen Beitrag kann ich auf dieser Welt leisten? Auch du hast Stärken und Besonderheiten, die du nur finden musst. Zu einem glücklichen Leben gehört es auch dazu, Dankbarkeit empfinden zu können und negative Denkmuster zu überarbeiten.
  5. an deinen Zielen: Ziele im Leben zu haben und an ihnen zu arbeiten, ist für dein Lebensglück fundamental. Hier lernst du verschiedene Methoden kennen, um deine Träume in die Tat umsetzen zu können. Wenn das kein Glück ist!

>> Hole dir hier deine extra Portion Seelenschokolade: https://www.gluecks-coach.org/Seelenschokolade

3. Glückscoach - Humantrust

Hierbei handelt es sich um eine Coaching-Plattform, die europaweit als Größte ihrer Art gilt. Unterhalten und gegründet wurde beziehungsweise wird humantrust von Andrea und Veit Lindau.  Die beiden möchten dich gern dabei unterstützen, dein volles Potenzial zu entfalten, um ein glückliches Leben zu führen. Sie setzen dabei auf sanfte Impulse und einfach umzusetzende Tipps, die dich fordern, aber nicht überfordern sollen. 

Andrea und Veit bieten ein Kurspaket an, welches du dir selbst zusammenstellen kannst. Von Liebe bis Fitness über ein Seelenprojekt ist alles dabei. Du hast die Wahl aus dem Kurspaket "Gutes Leben" und "Gutes Leben & Erfolg".   

Das kannst du von humantrust erwarten

  •  Mehr als 50 Online-Kurse mit lebensnahen und lebenbejahenden Impulsen warten auf dich.
  • Spannende Themen, in denen du deinen Horizont erweitern kannst. Unter anderem sind dabei: Erfüllung im Job, glückliche Beziehungen, Lebensglück ...
  • Finde deinen Platz in der Community und vernetze dich mit bald 10000 Teilnehmern.
  • Sei live dabei: Du hast die Möglichkeit dich in über 200 Meetingpoints mit Mitgliedern zu treffen, sogar außerhalb von Deutschland.

>> Schaue dir jetzt das Video an: https://www.gluecks-coach.org/humantrust

4. Glückscoach - LebensWandelSchule

Hinter der LebensWandelSchule steht der Arzt und Bestsellerautor Dr. Rüdiger Dahlke. Er verspricht dir mit seinem Seminar persönliches Wachstum und eine Verbesserung deiner psychischen und physischen Gesundheit. Möchtest du wissen, wie du ein gesundes und glückliches Leben genießen kannst? Dann hilft dir der Glückscoach mit seiner Onlineschule vielleicht dabei. Er überarbeitet sein Konzept ständig und passt es neuen Erkenntnissen an. 

Das Spektrum seiner Angebote ist groß, von Online-Fasten über Schicksalsgesetzen bis hin zu Persönlichkeitsentwicklung ist alles dabei. Seine Angebote funktionieren dabei immer unter dem Deckmantel, dir in ein glückliches Leben zu verhelfen.

Was erwartet dich in der LebensWandelSchule?

  • Online-Kongresse, die dir, falls du der Lebenswandel-Community beitrittst, dauerhaft zur Verfügung stehen.
  • Du trittst in direkten Kontakt mit Rüdiger Dahlke. All deine Fragen kannst du ihm per Mail zukommen lassen. Er wird sie später in einer seiner sechs Live-Schaltungen beantworten.
  • Aktuell ist es geplant, dass Herr Dahlke weitere Experten hinzuzieht, die dir in seinen Beitragen mit ihrem Rat zur Seite stehen sollen.
  • Du kannst dich in der Community mit anderen Menschen austauschen.
  • Kurse zu verschiedenen Themen, beispielsweise Bluthochdruck oder Frauengesundheit sind inklusive.

>> Neugierig? Schau dir jetzt das Video an: https://www.gluecks-coach.org/LebensWandelSchule

Vorteile eines Online-Glücks-Coachings

Ein Online-Glückskurs hat den Vorteil, dass du ihn überall und immer durchführen kannst. Du kannst bei der Auswahl des Anbieters allein nach dem Angebot und der Sympathie des Coachs entscheiden. Standort, eventuelle Reise- und Unterkunftskosten spielen keine Rolle. Auch die Anonymität (zumindest in einem gewissen Rahmen) bringt Vorteile mit sich. Dadurch dass der Kontakt nicht persönlich, sondern per E-Mail stattfindet, fällt es dir vielleicht leichter, dich zu öffnen.

Du kannst deine Gedanken besser strukturieren und wirst vielleicht schon beim Schreiben erste Aha-Erlebnisse vermerken. Außerdem hast du genügend Zeit, dir deine Fragen zu überlegen und kannst die E-Mail dann schreiben, wenn du bereit dafür bist. Seine intimsten Gedanken und Wünsche mitzuteilen, ist anonym meist etwas leichter. Außerdem bist du an keinerlei zeitliche Verpflichtungen (außer die Live-Schaltungen) gebunden und kannst den Kurs optimal in deinen Alltag integrieren.

Online-Kurse verfügen über ein hohes Potenzial und werden jährlich von vielen Menschen genutzt. Der fehlende persönliche Kontakt scheint also kein allzu großer Störfaktor zu sein. Solltest du der Meinung sein keinen Glückscoach zu benötigen, können dir unsere 3 Erkenntnisse um glücklich zu sein weiterhelfen. Diese findest du hier.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 votes, average: 5,00 out of 5)
Loading...

>
7 Shares
Teilen6
Twittern
+1
Pin1