fbpx

[BUCH TIPP] Erfahre, wie du ab sofort deine Träume lebst

- bevor es eines Tages zu spät dafür ist -

Der rote Faden dieses Buches sind Dinge, die sterbende am meisten bereuen, nicht getan zu haben. Daraus lassen sich extrem wertvolle Perspektiven für das Hier und Jetzt ableiten.

Testimonials

Was andere über das Buch sagen

Frau vom Glückscoach

“Das Kapitel "Habe ich überhaupt noch Träume - oder sind sie im Alltag verloren gegangen" hat mich fast zum Weinen gebracht, weil so viel Wahrheit drin steckt. Eines der besten Ratgeber Bücher die ich seit langem gelesen habe.”

Dana Rapp, 32 aus Stetten

Mann dem man die Entspannung ansieht

"Dieses Buch ist wirklich schön geschrieben. Man kann mit dem Inhalt an sich und seinen Träumen arbeiten. Schritt für Schritt hinterfragt man sich, seine Unwelt und seine Träume, vor denen man keine Angst haben sollte, sie zu verwirklichen."

Tobias Mann, 37 aus Köln

Inhalt

W​as erwartet dich im Buch?

1. Lebensträume erkennen

Erfahre auf Seite 16, ob du überhaupt noch Träume hast oder ob sie bereits im Alltag verloren gegangen sind. 

2. Sterbende als Lehrmeister

Lerne von den 5 Hauptthemen, auf Seite 34, die Menschen am meisten am Lebensende bereuen.

3. Eigene Wünsche umsetzen

Eine Anleitung, wie du die Umsetzung deiner Wünsche angehst, wann der richtige Zeitpunkt dafür ist und wie du das deinem Umfeld erklärst, steht auf Seite 111.

Über die Autorin

​Stefanie Lorenz

Die Autorin Stefanie Lorenz wird auch Glückstherapeutin genannt. Aus gutem Grund, denn ihr Anliegen ist es, anderen Menschen dabei zu helfen, ein Leben zu führen, an dessen Ende keine Wünsche offen geblieben sind. 


Sie selbst hat von Kindesbeinen an erfahren, wie es ist einen Lebensweg einzuschlagen, der die Träume anderer, aber nicht ihre eigenen, erfüllt. 


Zwei Schicksalsschläge und eine Weltreise halfen ihr, Frieden mit der Vergangenheit zu schließen und ihrem Leben eine neue Richtung zu geben.

Starte jetzt und beginne deine Träume zu Leben


>